Responsive Menu

BergBox

Die Produkte der BergBox GmbH sind allen zugänglich, die ihren ökologischen Fussabdruck verringern wollen, lokale Produkte und Produzenten bevorzugen und somit in einer nachhaltigeren wie gesünderen Welt leben wollen.

 

Nah. Echt. Logisch

Die BergBox GmbH verbindet Produzenten mit Konsumenten aus der Region. Wir denken in Kreisläufen und schaffen Mehrwerte. Wir verfolgen Werte wie die Ausgeglichenheit der ökonomischen, ökologischen und sozialen Bilanzen.  

Darum BergBox –
so funktioniert’s.

Die Drehscheibe bildet die Website BergBox.ch. Hier bestellst du. Hier individualisierst du freitags bis Sonntag 20 Uhr Angebot, um sämtliche Waren, die du nicht magst, gar nicht erst zu bestellen.

Kein Foodwaste. Logisch. Am Mittwoch liefern wir dir – sofern du magst und sofern du in der Talebene zwischen Naters, Brig-Glis und Visp lebst – deine Box. Ansonsten schaffen wir Abholstellen in Brig-Glis und Visp, die am Mittwochabend zu definierten Zeiten besetzt sind.

01

Wunschabo online bestellen

02

Wöchentlich Box anpassen

03

Box abholen oder
liefern lassen

04

Abo direkt online verwalten

Unsere Produzenten

Bei uns geht es nicht um die Normen der Produkte, sondern um die Geschichten sowie die Leidenschaft hinter den Produkten.

Dein wöchentlicher Einkauf in einer speziellen Kiste? Klar doch. Eine Kiste, die mehrfach genutzt werden kann und dennoch ein trendiges Accessoire für deine Küche ist. Diese Obstkisten werden vom Atelier Manus, eine soziale Institution, mit viel Freude in Handarbeit für uns produziert.

Atelier Manus, Brig
Produktion Holzkisten

Der Bio-Gemüsebauer Tobias Marte liefert uns frische Produkte aus seinen Gärten und Feldern in Termen. In Gesprächen mit Tobias fällt augenscheinlich auf, mit welcher Hingabe er arbeitet. Welche Akribie und Ausdauer dahinter steht, zeigt die eindrückliche Jahres- und Sortimentsplanung von Tobias. Ein wahrer Profi seines Fachs.

Tobias Marte, Termen
Bio-Gemüsebauer

Bier brauen. Es scheint die perfekte Freizeitsbeschäftigung für ein paar Kumpels aus der Region St. German zu sein. Sie sind allesamt berufstätig und in den verschiedenen Branchen zu Hause. Ihre Fachkenntnisse gebündelt bietet die perfekte Ausgangslage, um das eigene Bier zu brauen. In einem kleinen Schuppen in St. German wird im zweiwöchigen Rythmus drei Sorten Bier gebraut.

Heidnisch Bier, St. German
Bierbrauerei

Vom Vater das Handwerk erlernt, mit den Brüdern die Tradition weitergeführt. Im Jahr 1984 eröffnete Leo Montani mit seinen Geschwistern die Weinkellerei Caves Montani SA. Heute führt Leo die Weinkellerei selbständig mit tatkräftiger Unterstützung seiner Familie. Sein kleines aber feines Sortiment umfasst zehn Weine. Zeit zu geniessen.

Caves Montani, Salgesch
Weinkellerei

Und warum ein Abo?

Die ersten Angebote der BergBox kannst du nur als Abonnement beziehen.

Nun gut. Auch wir von der BergBox sind generell keine Fans von Abo-Verpflichtungen. Da wir jedoch ein Kreislaufsystem verfolgen und die Boxen zirkulieren lassen, sind wir auf eine gewisse Kundentreue angewiesen. Ansonsten funktioniert das System – ein nachhaltiges, wie wir finden – nicht. Lass uns also gemeinsam, mit der Technik der Zeit, einen Schritt vorwärts machen. Nah. Echt. Logisch.

Schön bist du dabei.