7 Peaks

Betrieb

Robby & Corinne

Produkte

Walliser Bier

Standort

Route de Bas-Vièze
1875 Morgins

Auf der Suche nach Trouvaillen finde ich mich in Morgins, hoch über den Dächern Montheys, ein. Morgins zählt keine 1000 Einwohner und hat doch bekannte Persönlichkeiten wie den Abfahrts-Olympiasieger Didier Défago, die Riesenslalomlegende Joël Gaspoz oder den FDP-Nationalrat Philippe Nantermod herausgebracht.

Nun gut. Ich bin ja nicht der Politik oder der Sporthistorie wegen hier auf 1’333m über Meer unterwegs, sondern weil es hier ein ganz besonderer Schatz zu finden gibt. Die Brasserie 7PEAKS braut hier ihr flüssiges Gold.  

Seit rund sieben Jahren brauen der eingewanderte US-Amerikaner Robby und seine äusserst charmante Frau Corinne ihre Biere am Fusse des Dents du Midi. Dabei achten sie genauso piekfein auf die Qualität der Biere wie auch auf die Verpackung. Natürlich stimmen Etikette und designte Flaschendeckel überein. Natürlich ist die Schachtel kein 08/15-Produkt, sondern ebenfalls individuell angefertigt. Und natürlich begrüsst mich Corinne mit einem herzhaften Lachen und freut sich, dass einer aus dem entlegenen Oberwallis den Weg nach Morgins gefunden hat. Es dauert nicht lange und ich halte das Dent Jaune in den Händen. Ein Pale Ale, welches vom Kölsch inspiriert wurde und nun meinen Gaumen entzückt. Während mein Körper sämtliche Sinne braucht, um dieses Bier in vollen Zügen wahr zu nehmen, hört mein Geist wach den Stories Corinnes zu. Ich lausche ihren Geschichten und bin fasziniert.

Der Dents du Midi und seine 7 umgebenden Gipfel benamsen denn auch die Biere und schaffen es mit ihren Reliefs auf die Etikette. Diese 7 Gipfel bilden die Basis der 7Peaks. Eine limitierte Anzahl von Spezialbieren bereichern das Angebot während dem Jahr hindurch. Mitunter einen Teil der Einnahmen dieser Spezialbiere, wie etwa das NORM’ALE, gehen an gute Zwecke wie den Bau von Wanderwegen in der Region Chablais’ oder an die Glückskette, um COVID-19-Opfer zu unterstützen. Mitunter aufgrund dieses Engagements wurde 7Peaks als erste und bislang einzige Brauerei in gesamt Kontinentaleuropa mit dem B Corp Zertifikat ausgezeichnet. Dieses Zertifikat bescheinigt Unternehmen, die Kraft der Wirtschaft zu nutzen, um eine nachhaltige Wirtschaft aufzubauen und zu fördern. Und zudem soziale und umwelttechnische Probleme zu lösen. Oder kurz gesagt: Es geht nicht darum, das beste Unternehmen der Welt zu werden, sondern um das beste Unternehmen FÜR die Welt zu sein.

Wir sind stolz, mit Corinne eine weltoffene und äusserst freundliche Inhaberin getroffen zu haben und mit BergBox Teil dieser Bewegung sein zu dürfen.

Du willst mehr über die Brauerei erfahren?  Hier gehts zur Webseite von 7 Peaks