Responsive Menu

Brasserie Mont-Noble

Betrieb

Benjamin & Jozef

Produkte

Walliser Bier

Standort

Route de Largey 2
1973 Nax

Als wir mit der MNBA in Kontakt kommen, mussten wir zuerst einmal die Karte hervor nehmen und gucken wo sich Benjamin und Jozef überhaupt befinden. Die Karte und das Internet verrieten uns, dass es Nax als eigenständige Gemeinde seit 2011 gar nicht mehr gibt. Eine Fusion mit den angrenzenden Gemeinden Vernamiège und Mase führte zum neuen Ort Mont-Noble und heisst damit gleich wie der Berg an dessen Fuss sich die neue Gemeinde befindet.

Falls dich dieses gemeindepolitische Getue von ein paar Hundert Einwohnern und ein Berg nicht interessieren, hier kurz die Eckdaten: Mont-Noble grenzt an Sitten, Anniviers, Grône und St. Martin und liegt somit oberhalb von Siders auf knapp 1300m. Und es hat dort eine Bierbrauerei.

Benjamin und Jozef sind zwei Enthusiasten, welche das Bierbrauen leben und lieben. Immer freitags zwischen 17h30 und 19h00 öffnen sie die Tore ihrer Brauerei und verkaufen ihre Biere vor Ort. Dies führt mitunter zu einem Punkt, an dem sich die Bevölkerung schon mal versammelt und wie im alten Rom oder in Persien zum Bier trinken zusammenkommen. Ansonsten verkauft das Duo seine Biere in der Region und liefern bis nach Lausanne. Ein weisser Fleck bildet aber noch das Oberwallis. Hier wird die Handwerkskunst noch nicht angeboten. Gut kommt nun die BergBox ins Spiel und bietet dem hiesigen Publikum einen Gaumenschmaus aus Nax, welches nicht mehr Nax heisst, an.

Du willst mehr über die Brauerei erfahren?  Hier gehts zur Webseite von Brasserie Mont-Noble